Berlin : Unternehmensberater im Sozialamt Neukölln

-

Das Sozialamt Neukölln wird derzeit von der Unternehmensberatung Ernst & Young durchleuchtet. Zielstellung sei, ein „dezentrales, bürgerorientiertes und beschäftigtenfreundliches“ Sozialamt zu schaffen, sagte Sozialstadtrat Michael Büge. Das Gutachten soll Ende August 2003 fertig sein. Dass die Reorganisation zu Einsparungen bei den Sozialhilfeausgaben oder beim Personal führen wird, erwartet Büge nicht. Erst vor wenigen Wochen hatte das Sozialamt eine Woche geschlossen, um liegen gebliebene Akten aufzuarbeiten. Die Aktion sei erfolgreich gewesen. Wahrscheinlich werde die Schließung in neun bis zwölf Monaten wiederholt, sagte Büge. loy

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben