Berlin : US-Ministerin Condoleezza Rice heute in Berlin

-

Die neue USamerikanische Außenministerin Condoleezza Rice kommt am heutigen Freitag auf Einladung von Bundeskanzler Gerhard Schröder für einen Kurzbesuch nach Berlin. Sie landet um 15.50 Uhr auf dem militärischen Teil des Flughafens Tegel und fährt dann direkt ins Kanzleramt. Nach einem Gespräch mit Schröder tritt sie dort vor die Presse. Im Mittelpunkt soll die Lage im Irak stehen, zudem soll der Deutschland-Besuch des US-Präsidenten George W. Bush am 23. Februar vorbereitet werden. Nach dem Termin fährt Rice ins Hotel Interconti, wo sie die Nacht in der Präsidentensuite im 6. Stock verbringt. Am Sonnabendfrüh fliegt sie wieder ab. Die Budapester Straße vor dem Interconti soll nur bei ihrer An- und Abfahrt gesperrt werden. Vor dem Hotel soll eine Mahnwache gegen die US-Politik stattfinden. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben