Berlin : Vattenfall plant neues Kraftwerk in Berlin

-

Der Energieversorger Vattenfall plant den Bau eines neuen Steinkohlekraftwerks in Berlin. Das bestätigte Wirtschaftssenator Harald Wolf (Linkspartei) am Donnerstag im Parlament. Die neue Anlage soll zwei Millionen Tonnen Kohle pro Jahr verbrauchen. Wolf sagte, dass derzeit noch kein emissionsschutzrechtliches Verfahren eingeleitet wurde. „Die Kohlendioxid-Bilanz wird ein wichtiger Punkt in der Bewertung sein.“ Im März soll eine Auftaktveranstaltung stattfinden, zu der auch die Öffentlichkeit eingeladen werden soll. Vattenfall plant Wolf zufolge, die Anlage 2012 in Betrieb zu nehmen. Derzeit betreibt Vattenfall zehn Heizkraftwerke mit einer Gesamtleistung von 2500 Megawatt in der Stadt. Das neue Kraftwerk soll eine Leistung von 800 Megawatt haben. sib

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben