Velothon in Berlin : Überall Stau: BVG-Bus-Chaos in der City West

Nichts ging mehr in der City West, alles hatte sich verheddert: Weil die Straße des 17. Juni gesperrt ist, drängt alles in die City West - die BVG war massiv betroffen.

von
Tour de Berlin.
Tour de Berlin.Grafik: Fabian Bartel

In der City West ist am Freitagvormittag der Busverkehr zusammengebrochen - dort staute sich am Vormittag alles vor dem Bahnhof Zoo. Die BVG zieht immer mehr Linien ab, verkürzt Strecken, streicht Fahrpläne zusammen. Wie die BVG mitteilte, sind mindestens 13 Buslinien betroffen (siehe Tweet). Erst um 12 Uhr hatte sich das Chaos so langsam wieder aufgelöst.

Grund dafür waren auch die Sperrungen, die am Morgen am Ernst-Reuter-Platz aufgebaut worden sind . Die Straße des 17. Juni ist nämlich gesperrt bis zum S-Bahnhof Tiergarten (und nur passierbar zwischen Bahnhof und Siegessäule - dahinter beginnt die Fanmeile). Der Verkehr drängt sich somit in die Hardenbergstraße - doch dort wird massiv gebaut.

Sperrungen zwischen Ernst-Reuter-Platz und Bahnhof Tiergarten

Zwischen Ernst-Reuter-Platz und S-Bahnhof Tiergarten befindet sich die Start und Zielline des Velothons, bei dem Wochenende mehr als 13.000 Menschen erwartet werden auf ihren Rädern - den Service finden Sie unter diesem Tagesspiegel-Link.

Die Strecke verläuft anschließend durch sieben Bezirke (Mitte, Charlottenburg-Wilmersdorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg) sowie durch die südlich an Berlin angrenzenden Landkreise Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming

Sonntag sind 60 BVG-Linien betroffen

Am Sonntag werden nach BVG-Angaben 60 Linien vom Radrennen betroffen sein. So fahren beispielsweise am Sonntag drei Zubringerlinien für den Flughafen Tegel nur auf einer verkürzten Strecke - die Buslinie TXL zwischen Hauptbahnhof und Flughafen, die Buslinien X9 und 109 zwischen Bahnhof Jungfernheide und Flughafen.

Am Sonntag gehört die Stadt wieder den Radlern.
Am Sonntag gehört die Stadt wieder den Radlern.Foto: dpa

Am Sonntagvormittag fahren gar keine Busse zum Zoo

Der Bahnhof Zoologischer Garten ist durch die Sperrung der Hardenbergstraße und der Budapester Straße am Sonntag zwischen 7 Uhr und 10.45 Uhr nicht mit dem Auto erreichbar.

++++

Unter diesem externen Link finden Sie eine externe Karte, wann welche Straßen ungefähr gesperrt sind.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

19 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben