Berlin : Veranstaltungen zum 65. Todestag von Max Liebermann

oom

Anläßlich Des 65. Todestags von Max Liebermann veranstaltet die nach ihm benannte Gesellschaft eine "illustrierte Lesung". In den Räumlichkeiten der Bundesdruckerei, die derzeit die Ausstellung "Menzel, Liebermann und Slevogt - die hohe Kunst des Lichtdrucks" zeigt, werden am 8. Februar um 19.30 Uhr Wolfgang Immenhausen sowie Wolfgang Unterzaucher Texte über das Leben und Werk Liebermanns zu Gehör bringen. Zuvor findet in der Oranienstraße 91 eine Führung durch die Ausstellung statt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben