• Verband will Ausscheren der Betriebskrankenkassen aus Pflege-Vergütungsvertrag nicht hinnehmen

Berlin : Verband will Ausscheren der Betriebskrankenkassen aus Pflege-Vergütungsvertrag nicht hinnehmen

bk

Der Caritasverband klagt in Abstimmung mit anderen Wohlfahrtsverbänden gegen die Honorarkürzung der Betriebskrankenkassen für häusliche Krankenpflege. Wie berichtet, zahlen die Betriebskassen als einzige gesetzliche Kassenart seit Anfang des Monats 20 Prozent geringere Pflege-Vergütungen. Das Ausscheren der Betriebskrankenkassen aus dem bislang einheitlichen Pflege-Vergütungsvertrag kritisieren auch die AOK sowie Ersatz- und Innungskassen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben