• Verbindung zwischen Kreuzberg und Schöneberg: Freie Fahrt auf der Berliner Monumentenbrücke

Verbindung zwischen Kreuzberg und Schöneberg : Freie Fahrt auf der Berliner Monumentenbrücke

Es geht also auch anders in Berlin - Baustellen können sogar früher als geplant fertig werden.

von
Die Monumentenbrücke wird nun sogar früher als geplant befahrbar.
Die Monumentenbrücke wird nun sogar früher als geplant befahrbar.Foto: dpa

Alle zwölf Bezirke Berlins sind eine Großstadt für sich. Für jeden gibt es jetzt den wöchentlichen Newsletter „Tagesspiegel Leute“. Lesen Sie hier einen Auszug.

In der Regel hat man bei Großbaustellen in Berlin - aber nicht nur hier - das Gefühl, dass sich erst einmal nichts mehr tut, sobald sie eingerichtet sind. Deswegen freut man sich umso mehr, wenn Arbeiten zügig gehen und eher beendet sind als ursprünglich geplant. So soll es jetzt bei der Monumentenbrücke sein, dieser wichtigen Verbindung zwischen Kreuzberg und Schöneberg.

Zunächst sollte die Brücke wegen der Fahrbahnsanierung bis Ende August gesperrt sein. Jetzt wird sie bereits Ende dieser Woche wieder geöffnet. Dafür braucht man derzeit mehr Geduld, wenn man über den Mehringdamm nach Tempelhof kommt; bis Mitte September wird dort auf einem rund 500 Meter langen Abschnitt bis zum Platz der Luftbrücke ebenfalls die Fahrbahn saniert. Deswegen ist die Straße dort nur einspurig zu befahren. Dafür gibt’s dann später auf diesem Abschnitt einen vernünftigen Radstreifen. Allerdings nur in Richtung Tempelhof.

Sigrid Kneist arbeitet seit 1990 als Redakteurin in der Berlin-Redaktion des Tagesspiegels. Vor 20 Jahren hätte sie sich nicht vorstellen können, dass sie ein Jahr später aus dem Kreuzberger Graefekiez nach Mariendorf ziehen und dort bis heute bleiben würde. Wenn Sie Anregungen, Kritik, Wünsche, Tipps haben, schreiben Sie ihr bitte eine E-Mail an leute-s.kneist@tagesspiegel.de.

Dieser Text ist in unserem Newsletter für Tempelhof-Schöneberg erschienen.

Hier geht's zum Abo:

Autor

14 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben