Verbrechen : Toter Junge in Berlin-Zehlendorf gefunden

In Berlin-Zehlendorf ist am Samstag ein toter Junge entdeckt worden. Es werde ein Verbrechen vermutet, teilte die Polizei mit. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Berlin (27.08.2005, 18:15 Uhr) - Das Kind sei von einem Anwohner in einer Grünanlage gefunden worden. Der Junge habe unbekleidet unter einer Plane gelegen. Eine Obduktion wurde angeordnet. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht genannt. Nach Medieninformationen soll der Junge in der Nähe des Fundortes gewohnt haben. (tso/dpa)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar