Verkehr in Berlin : Wieder Stau und Sperrungen: Firmenlauf und Fête de la Musique

Der Sommer ist da - das merkt man auch an den ganzen öffentlichen Events, die zu Straßensperrungen und Problemen bei den Öffentlichen führen. Auch am Mittwoch gibt es Behinderungen.

Tausende laufen am Mittwoch beim Firmenlauf durch Berlin.
Tausende laufen am Mittwoch beim Firmenlauf durch Berlin.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Am Wochenende radelten mehrere tausend Sportler beim Velothon durch Berlin. Am Mittwoch sind die Läufer dran, beim Berliner Firmenlauf - und schon wieder ist um den Tiergarten ziemlich viel abgesperrt. Zwischen 18 und 22 Uhr müssen sich also Autofahrer wieder auf Stau rund um den großen Stern einstellen und auch die dort verkehrenden Buslinien der BVG werden betroffen sein.

Hier die Straßensperrungen im Überblick:

- Klingelhöferstraße Richtung Großer Stern zwischen Von-der-Heydt-Straße und Großer Stern

- Reichpietschufer / Von der Heydt-Straße zwischen Stauffenbergstraße und Klingelhöferstraße

- Stauffenbergstraße zwischen Tiergartenstraße und Reichpietschufer

- Tiergartenstraße zwischen Stauffenbergstraße und Ebertstraße

- Hanna-Arendt-straße zwischen Eberstraße und Wilhelmstraße

- Wilhelmstraße zwischen Hanna-Arendt-Straße und Behrenstraße

- Behrenstraße zwischen Wilhelmstraße und Ebertstraße

Fête de la Musique am Mittwoch

Zudem findet am Mittwoch in Berlin auch noch die "Fête de la Musique" statt. Im ganzen Stadtgebiet spielen Musiker auf mehr als 100 Bühnen. 100.000 Besucher werden erwartet. Sehr voll wird es vor allem in der Altstadt Spandau, an der Revaler Straße und der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain, der Friedrichstraße, Unter den Linden und am Rosa-Luxemburg-Platz in Mitte sowie rund um den Mauerpark in Prenzlauer Berg. Die Verkehrsinformationszentrale Berlin rät Besuchern mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

(Tsp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

53 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben