Berlin : Verkehr in der Innenstadt fast völlig lahm gelegt

-

Die Sperrung der Zufahrtsstraßen zum Großen Stern wegen der Kerzenaktion von Schülern führte gestern Nachmittag zu einem riesigen Verkehrschaos fast in der gesamten Innenstadt. Zeitweise brach der Verkehr völlig zusammen. Busse der BVG hatten Verspätungen bis zu zwei Stunden, Linien wie der 100er wurden komplett eingestellt. Die Polizei hatte wegen der chaotischen Zustände mehr Straßen gesperrt als angekündigt war. Erst am Abend normalisierte sich der Verkehr langsam. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben