Verkehr : Rollstuhlfahrer können Nutzung der U-Bahn ausprobieren

Rollstuhlfahrer können am Freitag ohne Zeitdruck die Nutzung der Berliner U-Bahn ausprobieren. An diesem Tag stehe von 10 Uhr bis 13 Uhr dafür ein Zug auf dem U-Bahnhof Alexanderplatz zur Verfügung, teilten die Berliner Verkehrsbetriebe mit.

Berlin - Auf dem Ankunftsbahnsteig der U5 aus Richtung Hönow bieten BVG-Mitarbeiter den Angaben nach Hilfe beim Ein- und Aussteigen sowie Tipps zur Bedienung der Informationssäulen.

Ein weiterer Probierkurs ist in diesem Jahr laut BVG am 19. Oktober auf dem Betriebshof in der Müllerstraße 79 im Bezirk Wedding vorgesehen. Zwischen 10 und 13 Uhr können Fahrgäste neben Ein-und Ausstieg auch die sichere Aufstellung im Bus trainieren. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben