Verkehr : Straße des 17. Juni bis Heiligabend gesperrt

Ab Donnerstag ist die Straße des 17. Juni nicht mehr befahrbar. Die nördliche Richtungsfahrbahn musste bereits am Mittwochmorgen wegen einer Veranstaltung gesperrt werden.

Berlin - Am Samstag soll zusätzlich die Ebertstraße zwischen Behrenstraße und Dorotheenstraße gesperrt werden, teilte ein Sprecher der Traffic Service Berlin mit. Heiligabend gegen 16 Uhr würden die Verkehrsbeeinträchtigungen wieder aufgehoben. (tso/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben