Verkehr : U-Bahn-Linie U 1 bis Dezember unterbrochen

Bei der U-Bahn bleibt der Abschnitt Gleisdreieck–Wittenbergplatz wegen Bauarbeiten bis zum 18. Dezember gesperrt; der Bahnhof Kurfürstenstraße ist damit geschlossen.

 Die Sperrung vom Wochenende zwischen Kottbusser Tor und Wittenbergplatz ist aufgehoben. Nun fährt die U 1 zwischen Warschauer Straße und Gleisdreieck sowie Wittenbergplatz und Uhlandstraße. Dazwischen muss man auf die U 2 ausweichen. Die Sperrung ist erforderlich, weil die BVG die Sanierungsarbeiten am Bahnhof Gleisdreieck fortsetzt, wo deshalb nur ein Gleis genutzt werden kann.

Vom 22. bis zum 26. Oktober stellt die BVG außerdem den Verkehr auf der U 3 zwischen Nollendorfplatz und Spichernstraße ein. Hier saniert die BVG die Gleisanlagen. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar