Bauarbeiten an der U-Bahn Berlin : U2 am Donnerstagabend unterbrochen

Wegen Bauarbeiten ist die U-Bahnlinie 2 in der Nacht zu Freitag zwischen Wittenbergplatz und Bismarckstraße unterbrochen. Berliner Fahrgäste müssen auf Busse umsteigen - und sich auf weitere Bauarbeiten einstellen.

Zurückbleiben bitte! In der Nacht zu Freitag müssen sich BVG-Kunden in Berlin auf Einschränkungen einstellen.
Zurückbleiben bitte! In der Nacht zu Freitag müssen sich BVG-Kunden in Berlin auf Einschränkungen einstellen.Foto: Thilo Rückeis

Wie die Berliner Verkehrsbetriebe am Donnerstagabend per Twitter mitteilten, muss die U2 von diesem Donnerstag gegen 19 Uhr bis Freitagmorgen gegen 3:30 Uhr zwischen den Bahnhöfen Wittenbergplatz und Bismarckstraße für notwendige Arbeiten an der Tunneldecke unterbrochen werden. Als Ersatz fahren barrierefreie Busse. Die Haltestellen des Ersatzverkehrs am S+U Zoologischer Garten befinden sich unter den Bahnbrücken in der Hardenbergstraße.

Die U-Bahnlinie 2 ist in diesem Jahr einer der Schwerpunkte von Baumaßnahmen der BVG. "Die Einschränkungen für die Fahrgäste sollen dabei so gering wie möglich ausfallen", teilt das Unternehmen mit. Um "die dafür nötige betriebliche Flexibilität in der Innenstadt zu gewährleisten", fänden vom 6. bis 13. April Gleisbauarbeiten in der Kehranlage am Bahnhof Zoologischer Garten statt. Die in dieser Nacht anstehenden Unterbrechungen stünden im Zusammenhang mit diesen Arbeiten. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar