Berlin-Gesundbrunnen : Neuer Direktzug zwischen Berlin und Stettin

Der Bahnhof Gesundbrunnen wird für viel Geld umgebaut, doch das ist nicht das Einzige, was sich dort verändert: Die Bahn schickt einen neuen Zug nach Polen.

von
Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im Frühjahr 2015 war Eröffnung.Weitere Bilder anzeigen
Foto: Doris Spiekermann-Klaas
03.02.2015 08:40Mmmmmmh. Schön? Naja, praktisch. Das ist der neue Bahnhof für die Fahrgäste von ICE, S-Bahn und Regionalbahn in Gesundbrunnen. Im...

Zwischen Berlin und Stettin gibt es eine weitere Direktverbindung der Bahn – allerdings nur freitags. Bestellt und finanziert wird sie von Brandenburg. Der Zusatzzug fährt in Gesundbrunnen um 14.29 Uhr ab und erreicht Stettin um 16.21 Uhr. In der Gegenrichtung ist er um 17.05 Uhr in Gesundbrunnen. Wie berichtet, wird derzeit ein neues Empfangsgebäude für den 2006 eröffneten Bahnhof errichtet. Länger dauert es, bis die gesamte Strecke zwischen Angermünde und Stettin ausgebaut sein wird.

2 Kommentare

Neuester Kommentar