Britz : Ein Toter, ein Schwerverletzter bei schwerem Verkehrsunfall

Bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Autos in Britz ist am Donnerstagabend ein Mensch gestorben, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Die Kollision ereignete sich an der Buschkrugallee Ecke Grenzallee, teilte die Polizei mit. Nach Auskunft von Augenzeugen sei ein Wagen in eine Brückenbrüstung gerast, die Feuerwehr musste die Pkw-Insassen herausschneiden. Die Straßenecke – ein Unfallschwerpunkt – war lange gesperrt. Zum Unfallhergang war nichts bekannt. (Tsp)

5 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben