Charlottenburg : Container-Lastwagen prallt gegen Brücke

Schwer verletzt wurde am Dienstagmorgen der Fahrer eines Lkw, nachdem sein Containerkran mit einer Bahnbrücke kollidierte.

von

Der 40-Jährige fuhr gegen 6.30 Uhr auf der Klärwerkstraße in Richtung Charlottenburger Chaussee und übersah dabei die angegebene Durchfahrtshöhe der dortigen Brückenunterführung. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug ausgehebelt und anschließend nach hinten geschleudert, wobei ein geparkter Transporter beschädigt wurde. Ein angeforderter Brückenstatiker stellte keine Beschädigungen an der Brücke der ICE-Trasse fest. Die Klärwerkstraße war für fast eine Stunde voll gesperrt. jra

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben