S-Bahn Berlin : Ringbahn verspätet

Wegen einer Weichenstörung müssen Fahrgäste der Ringbahn mit Verspätungen von rund zwanzig Minuten rechen. Erst morgen früh wird der Betrieb nach der Reparatur normal fortgesetzt.

Die Linien S41 und S42 verkehren zwischen Bundesplatz und Halensee im 20-Minuten-Takt. Fahrgäste müssen an den Stationen Bundesplatz und Halensee umsteigen.

Eine Weichenstörung hat das Problem ausgelöst. Heute Abend gegen 19 Uhr soll die Weiche repariert werden. Danach wird der normale Betrieb morgen früh wieder aufgenommen. (tsp)

5 Kommentare

Neuester Kommentar