Überfrierendes Wasser : Feuerbachtunnel in Steglitz gesperrt

Der Feuerbachtunnel entlang der A 103 in Steglitz ist am Sonntag wegen überfrierenden Wassers in Richtung Norden komplett gesperrt worden. Auch am Montag müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen.

von

In Richtung Süden war am Abend noch eine Spur befahrbar. Laut Polizei tropft Wasser aus der Decke auf die Fahrbahn und droht wegen der niedrigen Temperaturen zu gefrieren. Man wisse nicht, woher das Wasser komme, sagte ein Sprecher. Deshalb müsse man auch im Laufe des heutigen Montags mit Sperrungen rechnen.

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben