Verkehrsstörung : Polizeieinsatz zwischen Anhalter Bahnhof und Großgörschenstraße

Eine Person im Tunnel sorgt derzeit für Störungen im S-Bahn-Verkehr der Linien S1, S2 und S25.

Polizeieinsatz auf der Nord-Süd-Richtung
Polizeieinsatz auf der Nord-Süd-RichtungFoto: dpa

Seit 17.15 Uhr ist die Bundespolizei im Einsatz. Grund dafür ist eine Person im Tunnel zwischen den Stationen Anhalter Bahnhof und Yorckstraße/ Großgörschenstraße. Betroffen sind die Linien S1, S2 und S25 auf bisher unbestimmte Zeit.

10 Kommentare

Neuester Kommentar