Winterschäden : Verkehrssenatorin bittet Bürger wegen neuer Baustellen um Geduld

Mit dem Frühling kommen die Bauarbeiter: Verkehrssenatorin Ingeborg Junge- Reyer (SPD) hat die Berliner um Geduld gebeten, da in den kommenden drei Monaten zunehmend Baustellen den Verkehr beeinträchtigen werden.

Der Senat hat, wie berichtet, für die Beseitigung von Winterschäden 25 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Da vor allem zentrale Straßen schnell repariert werden sollen, müssen sich die Berliner auf viele neue Baustellen einstellen, sagte die Senatorin im Abgeordnetenhaus. lvt

0 Kommentare

Neuester Kommentar