Berlin : Verkehrschaos durch brennenden Laster

-

Wegen eines brennenden Lasters auf der Autobahn Richtung Oranienburg brach am Donnerstagnachmittag im Nordwesten Berlins der Verkehr zusammen. Der mit Pappe und Papier beladene Lkw war aus noch unbekannter Ursache gegen 12.10 Uhr am ehemaligen Grenzübergang Stolper Heide in Flammen aufgegangen. Die Autobahn nach Norden wurde gesperrt. Der Verkehr staute sich auf dem Stadtring über Kilometer. Verletzt wurde niemand. Erst am späten Nachmittag normalisierte sich der Verkehr wieder.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar