VERKEHRSSERVICE : Erst radeln die Kinder, dann die Erwachsenen

Die Straßen gehören am Wochenende den Radlern: Los geht’s am Sonnabend mit dem Kinderrennen auf der Straße des 17. Juni. Am Sonntag fahren die Radler kreuz und quer durch die Stadt: In dieser Zeit sind die Straßen eine Stunde vor dem Eintreffen der Radler gesperrt; betroffen sind davon auch die Autobahnausfahrten Tempelhofer Damm, Hüttenweg und Spandauer Damm. Der Flughafen Schönefeld ist über die Autobahn zu erreichen.

Es wird geraten, die U- oder S-Bahn zu benutzen; auch für Busse der BVG ist kein Durchkommen. Aber Achtung: Auf der U2, U3, S2, S5, S7, S 46 und und S75 wird gebaut.Tsp

Veranstalter-Info-Telefon: 301 288 10 (Sonnabend 10 Uhr bis 18 Uhr, Sonntag 8 Uhr bis 17 Uhr).

Polizei-Info-Telefon: 4664-98 40 50 (Sonntag 6.30 Uhr bis 17 Uhr)

BVG-Telefon: 19 449

Weiteres zum Rennen unter

www.skoda-velothon-berlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben