Verkehrsunfall : Jugendliche von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 14-jährige Fußgängerin ist in Spandau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Sie wurde von einem Auto erfasst und über die Motorhaube auf die Straße geworfen.

Berlin - Der Unfall habe sich am Mittwochabend ereignet, als die Jugendliche zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Straße Am Kiesteich gelaufen sei, teilte die Polizei mit.

Dort wurde sie vom VW Passat eines 40-jährigen Spandauers erfasst. Die 14-Jährige wurde mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. (tso/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben