Berlin : Vermisster Junge ist tot

Zwei Wochen hatte die Polizei den krebskranken 17-Jährigen gesucht. Gestern fand sie seine Leiche

Tanja Buntrock

Die Leiche trieb an der Oberfläche eines Teiches, über dem gestern Morgen dichter Nebel stand. Als die Kripo-Beamten den Toten im morastigen Gewässer des „Torfstichs 2“ im Norden von Buch näher untersuchten, waren sie ziemlich sicher, dass es der 17-jährige Ulrich Hinz ist: Der Jugendliche wurde seit dem 23. November vermisst.

Wie berichtet, war der an Leukämie erkrankte Jugendliche vor gut zwei Wochen von der Kinderkrebsstation des Klinikums Buch geflüchtet. Er hatte nur ein rotes T-Shirt an, eine Unterhose und Badelatschen. Seinen Eltern, die in Frankfurt (Oder) leben, schickte er per Handy eine Textnachricht, in der er seinen Suizid ankündigte. Ulrich Hinz soll nach seiner langen Chemotherapie depressiv geworden sein. „Wir haben keine Hinweise, dass der Jugendliche durch fremde Gewalt ums Leben kam“, sagte gestern eine Polizeisprecherin. Die Ermittler gehen davon aus, dass er unmittelbar nach der Flucht aus der Klinik zum Torfteich gegangen ist, um sich dort ins kalte Wasser zu legen und zu sterben.

Nach dem Verschwinden des Jugendlichen hatte die Polizei in einer groß angelegten Suchaktion fast täglich die Umgebung des Klinikums durchkämmt: Dabei sind neben rund 60 Bereitschaftspolizisten auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera, Fährtenhunde und 15 Taucher im Einsatz gewesen.

Nachdem in den vergangenen Tagen der größere der beiden Teiche im Norden von Buch hinter dem Klinikgelände abgesucht worden war, hatte die Polizei gestern gezielt angefangen, im daneben liegenden kleineren Torfteich zu suchen. „Dazu musste die Eisdecke für die Taucher aufgehackt werden. Bei diesen Vorbereitungen wurde in einer Schneise im Schilf die im Wasser treibende Leiche gesichtet– lediglich mit einem T-Shirt und einer Unterhose bekleidet. Nach der Identifizierung wurde die Leiche zur weiteren Untersuchung den Gerichtsmedizinern übergeben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben