Video über Demo an der East Side Gallery : Wütend vor der Mauer

Mit bunten Plakaten, Töpfen und Trillerpfeifen demonstrierten am Sonntag rund 6000 Menschen an der East Side Gallery. Ihr Protest richtete sich gegen den geplanten Abriss von Mauerteilen und eine Bebauung des Spreeufers mit Luxuswohnungen.

Jana Demnitz

26 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben