Video zur Berliner Fahrradschau : Die Wohlfühl-Messe

Bis Sonntagabend dreht sich in der Station am Gleisdreieck alles ums Fahrrad. Ob Citybike oder federleichtes Rennrad – die Aussteller präsentieren auf der Fach- und Publikumsmesse die neuesten Trends.

von
Berliner Fahrradschau am Gleisdreieck
Berliner Fahrradschau am Gleisdreieck

„Ich möchte etwas machen, was sich gut anfühlt“, so beschreibt Fares Gabriel Hadid sein aktuelles Wirken als neuer Projektleiter der Berliner Fahrradschau. Der begeisterte Freizeitrennfahrer hat lange in der Modeindustrie gearbeitet, jetzt will er etwas mehr Gefühl und Stil in die Messe bringen.

Bereits zum fünften Mal findet die Berliner Fahrradschau statt, auf der Rennräder, Fixies, Stadträder und Mountainbikes zu sehen sind. Unter der neuen Leitung von Fares Gabriel Hadid wurde nun das Rahmenprogramm erweitert. So ist in der Station am Gleisdreieck bis Sonntagabend eine Fotoausstellung zu sehen. Und in Kooperation mit dem "Internationalen Cycling Film Festival" werden kostenlos Filme Rund ums Fahrrad gezeigt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor