Berlin : Viel Technik für glückliche Fische Großer Andrang im Aquarium

-

Die Besucher drängelten sich in Scharen. Sie wollten gestern Abend im ZooAquarium einen Blick hinter die Kulissen werfen. Zur Feier des 90-jährigen Bestehens hatten die Mitarbeiter ihre Arbeitsräume geöffnet. Bis 23 Uhr kamen Erwachsene zum Kinderpreis ins Aquarium und wurden in kleinen Gruppen durch die Technik und die Zuchtanlagen geführt. Zum Auftakt der Sonderveranstaltung hatte Zoo-Direktor Jürgen Lange angekündigt: „60 Prozent unserer eigentlichen Arbeit passiert hinter den Kulissen.“ Beim Rundgang hinter den Becken konnten sich die Besucher davon überzeugen, und sie ließen sich von den Tierpflegern erklären, wie Plankton gezüchtet wird oder wie Filteranlagen für die Becken funktionieren. amf

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben