Berlin : Viele Störungen im Kabelnetz

Betreiber: Wetterbedingte Ausfälle

-

Während in den Messehallen das Neueste von Funk und Fernsehen zu sehen ist, hapert es in den Haushalten bei der alten Technik. Am ersten Publikumstag der Funkausstellung kam es am Freitag im Kabelnetz zu zahlreichen Störungen – verteilt über das Stadtgebiet. Versorgt werden die Kabelkunden über zahlreiche „Kopfstationen“, in denen die Signale ins Netz gespeist werden. Kommt es dort zu einer Störung, sind meist mehrere zehntausend Kunden zugleich betroffen. Eine Erklärung für die vielen Störungen war am Sonnabend nicht zu erhalten. Pauschal hieß es nur, die meisten Störungen seien „wetterbedingt“ gewesen. Sie traten allerdings auch schon vor dem großen Regen am Abend auf. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben