Berlin : Vier Meter Granit

-

Viele Berliner werden am 20.Januar 40 Jahre alt, aber nur einer von ihnen kann aus diesem Anlass ein neues Restaurant eröffnen: Holger Zurbrüggen, bislang Chef am Herd im Steigenberger und (weiterhin) kulinarischer Tippgeber für unsere Leser. Er hat sich selbstständig gemacht im „Balthazar“ am Kurfüstendamm 160, dort, wo das „Wolters“ scheiterte – offiziell geht es erst am 1. Februar los. Und zwar betont locker. So hat es der Chef im gleichnamigen New Yorker Restaurant gesehen. Mittelpunkt: ein vier Meter langer Granittisch, an dem Neugierige ein Zehn-Gänge-Menü ordern können. bm

» Jamaika-Aus: Wie geht es weiter? Jetzt E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben