Berlin : Viktualienmarkt im „Vitrum“: Küchenparty bei Kellermann

-

Lust auf Kochen: Das Motto der aktuellen Tagesspiegel-Buchserie hat auch eine zweite Seite, nämlich die Lust aufs Essen. Die befriedigt in diesem Monat Thomas Kellermann vom Vitrum im Hotel Ritz-Carlton am Potsdamer Platz mit einem Fünf-Gang-Menü höchster Qualität, das an jedem Oktober-Donnerstag für 99 Euro einschließlich passender Spitzenweine angeboten wird.

Doch Kellermann hat sich noch eine weitere Attraktion für unsere Leser ausgedacht: „Viktualienmarkt“ ist das Motto seiner Küchenparty, die am Freitag, dem 13. Oktober, im Restaurant und den angrenzenden Räumen stattfindet. Der Oberbayer, soeben von der Jury der Berlin-Partner zum „Meisterkoch des Jahres 2006“ gewählt, wird an diesem Abend Platz machen für seine Gäste, die sich frei bewegen, durch Restaurant und Küche flanieren, mit den Köchen plaudern und selbst bestimmen können, was sie essen wollen. An Pasta-, Essig-, Wein- und Käseständen können sie kulinarische Leckereien verkosten, überall werden kleine Gerichte zubereitet, Schmankerl für jeden Geschmack.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet pro Person 99 Euro, alles eingeschlossen. Reservierungen sind unter der Rufnummer 33777-7 jederzeit möglich. Im Hotel wollte man nicht ausschließen, dass auch Filmstar Famke Janssen hereinschaut – sie ist am Freitag im Ritz-Carlton zu Gast. bm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben