Berlin : Visitenkarten

-

Was man aus dem Leibniz-Saal der Akademie der Wissenschaften so alles machen kann. Die Gäste der Vattenfall Business Media Night staunten. Mit Bars, Licht und Stoffen hatte Gastgeber Klaus Rauscher sie in eine Lounge-Landschaft verwandeln lassen. Bei der Party probten Politiker, Manager, Medienleute den Power Talk. Neue Visitenkarten verteilte Christoph Stölzl, eingestiegen in die Geschäftsführung des Auktionshauses Villa Griesebach, weil er „endlich ehrliche Arbeit“ machen will. Mit dabei der Bonner Unternehmer Diethelm Doll , Jörg Schönbohm, Laurenz Meyer, Klaus Bresser, die Vorsitzende des Berliner Presseclubs, Evelyn Fischer, und Jochen Feilcke , Vorsitzender der Deutsch-Israelischen Gesellschaft – seit dem Liel-Konzert letzte Woche ein Fan des israelischen Jung-Stars. Bi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben