• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Vivantes Klinikum : Offenbar erneut Epidemie auf Berliner Frühchenstation

06.01.2013 21:11 Uhrvon
Offenbar gibt es eine erneute Epidemie auf einer Frühchenstation.Bild vergrößern
Offenbar gibt es eine erneute Epidemie auf einer Frühchenstation. - Foto: dpa

Im Vivantes Klinikum Friedrichshain gibt es offenbar eine Epidemie auf der Frühchenstation: Zehn Kinder sollen sich mit einem Lungenvirus infiziert haben. Dieses Virus kann für Frühchen lebensbedrohlich sein.

Im Vivantes Klinikum Friedrichshain haben sich zehn Säuglinge mit dem Schnupfen-/Bronchitis-Virus RSV infiziert, fünf Kinder seien daran erkrankt, wie die Vivantes-Sprecherin Micha Moriceau am Sonntag bestätigte. Die Kinder liegen auf der Nachsorgestation für ehemalige Frühchen, Lebensgefahr bestehe bei keinem. Sie seien jedoch isoliert worden, auch habe man zusätzliche Hygienemaßnahmen ergriffen.
Das Respiratory-Syncytial-Virus äußert sich in laufender Nase, Husten und Atemproblemen. Für Erwachsene ist es ungefährlich. Das Virus, meist durch Tröpfcheninfektion übertragen, grassiere derzeit in der Stadt, sagte die Sprecherin.
Im Oktober war auf der Frühchen-Station der Charité bei mehreren Kindern eine Infektion mit Serratien-Darmkeimen festgestellt worden, mehrere Kinder waren erkrankt.

Ein Kind starb nach einer Herzoperation, die Serratien-Erkrankung soll aber nicht Todesursache gewesen sein.

Folgen Sie unserer Berlinredaktion auf Twitter:

Tanja Buntrock:
Karin Christmann:


Robert Ide:


Sigrid Kneist:


Anke Myrrhe:


Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Tagesspiegel lokal

Kreuzberg Blog

Berlin ist Kreuzberg. Und umgekehrt. Kaum ein anderer Berliner Bezirk wird so stark mit der Hauptstadt in Verbindung gebracht wie Kreuzberg. Was die Kreuzberger bewegt, viele Kiezgeschichten und Meinungen lesen Sie im hyperlokalen Projekt des Tagesspiegels.
Zum Kreuzberg Blog


Wedding Blog

Der Wedding lebt. Nur wie? Finden wir es heraus, gemeinsam. Wir: die Leser und die Journalisten des Tagesspiegels. Wir schreiben: Ein Blog über den Wedding. Den alten. Den neuen. Den guten. Den schlechten. Und den dazwischen. Früher Bezirk, bis heute Ereignis. Machen Sie mit beim Wedding Blog!
Zum Wedding Blog


Zehlendorf Blog

Zehlendorf – fein, langweilig, reich? Denkste! Wir hinterfragen gemeinsam mit Jugendlichen, Erwachsenen, Prominenten Klischees und schreiben spannende Geschichten aus dem Stadtteil: über Menschen, lokale Politik und ein Lebensgefühl mit Wasser und Wald. Schreiben Sie mit am Zehlendorf Blog!
Zum Zehlendorf Blog

Umfrage

Für wie sinnvoll halten Sie den Blitzermarathon?

Service

Empfehlungen bei Facebook

Nachrichten aus den Bezirken

Weitere Themen

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Veranstaltungen im Tagesspiegel

In unserem Verlagsgebäude finden regelmäßig Salons, Vorträge und Debatten statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.
Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...