VOLKSBEGEHREN : 130 000 Unterschriften für Nachtflugverbot

VOLKSBEGEHREN IN BERLIN

Am heutigen Freitag läuft die Frist für das Berliner Volksbegehren für ein striktes Nachtflugverbot zwischen 22 und 6 Uhr am Flughafen BER ab. Unterstützt werden die Initiativen jetzt vom CDU-Politiker Heiner Geißler. Bislang wurden etwa 130 000 Unterschriften gesammelt. Nötig sind 173 000, damit sich das Abgeordnetenhaus erneut damit befassen muss. Bislang gilt ein Nachflugverbot von 23.30 Uhr bis 5.30 Uhr.

INITIATIVEN IN BRANDENBURG

Bis Anfang September wurden in Brandenburg 27 000 Unterschriften für ein Volksbegehren gesammelt. Bis 3. Dezember müssen es 80 000 Unterschriften sein, damit das Nachtflugverbot Thema im Landtag wird. axf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben