Berlin : Voller Spinnen

Party zu „Spider-Man 2“

-

Spinnen als BuffetDekoration gelten als unpassend – es sei denn, die Tafel wurde für die Premierenparty von „Spider-Man 2“ angerichtet. Da goutiert man Spinnen gleich dutzendweise, und auch riesige, mehr stilisierte als naturalistische Spinnweben an der Decke des Schlüterhofs im Deutschen Historischen Museum werden als selbstverständlich hingenommen. Mit Bussen waren am Dienstagabend die Gäste vom Sony-Center zum Zeughaus transportiert worden. Auch der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit war mitgekommen, allerdings im Dienstwagen, zog sich dann in den nur durch eine Kordel abgetrennten VIP-Bereich zurück. Außer Disco-Musik vom DJ gab es Live-Musik zu hören: Die (natürlich blonde) Schwedin Ana Johnsson präsentierte mit rauchiger Stimme „We are“, ihren Song aus dem „Spider-Man“-Soundtrack, sowie den aktuellen Hit „The Way I Am“ aus ihrem Album „Cuz I Can“. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar