VOLLSPERRUNG AM WOCHENENDE : Nichts rollt mehr am Spandauer Damm

BRÜCKENNEUBAU



Am Wochenende wird die neue Brücke am Spandauer Damm in Charlottenburg eingehängt. Deshalb kommt es von Freitag, 21 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, zu Verkehrsbehinderungen. Gesperrt werden nicht nur der Spandauer Damm, sondern auch Stadtautobahn und der Ring der S-Bahn. Nicht betroffen sind Fußgänger und Radfahrer.

STRASSENVERKEHR

Nichts rollt mehr in dieser Zeit auf der Stadtautobahn A 100, sie wird zwischen Dreieck Funkturm und Dreieck Charlottenburg gesperrt. Und der Spandauer Damm ist zwischen Sophie-Charlotten-Straße und Königin-Elisabeth- Straße zu, BVG-Linien werden umgeleitet und Haltestellen verrückt. BVG-Telefon: 19 449.

S-BAHN-SPERRUNG

Zwischen Jungfernheide und Messe Nord keine S-Bahnen, die Station Westend ist geschlossen. Zwischen Wedding und Jungfernheide wird ein Pendelverkehr im 20-Minutentakt und auf dem Abschnitt Messe Nord–Halensee im 10-Minutentakt. Umfahrung möglich mit der U 7 und U 9. S-Bahn-Kundentelefon: 297 433 33. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben