Berlin : Vom Straßenfest zum Mega-Rave

-

erste Love Parade. 150 Menschen umtanzenzweiWagenaufdem Ku’damm

1990: 2000 Teilnehmer, fünf Wagen

1991: 6000 Teilnehmer, zehn Wagen

1992: 15000 Teilnehmer, 15 Wagen

1993: 30000 Teilnehmer, 42 Wagen, darunter ein ausländischer

1994: 120000 Teilnehmer. 36 Wagen, einer mit einem alterrussischer Panzer

1995: 500000 Menschen, 45 Wagen

1996: Umzug auf der Straße des 17. Juni. 750000 Menschen, 39 Wagen

1997: Millionengrenze erreicht: 1000000 Teilnehmer, 39 Wagen

1998: 1100000 Teilnehmer, 47 Wagen

1999: 1500000 Menschen, 52 Wagen

2000: 1300000 Menschen, 53 Wagen

2001: 1000000 Teilnehmer, 46 Wagen. Die Parade hat Demostatus verloren, Veranstalter müssen fürs Aufräumen zahlen

2002: 750000 Menschen, 41 Wagen

2003: 750000 Menschen, 30 Wagen

2004: Love Parade fällt aus, weil 500000 Euro im Etat fehlen

2005: Love Parade fällt wieder aus, es gibt keine Sponsoren cof

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben