Berlin : Von Januar bis November fanden 280 Markttage statt

Ein Zuwachs im Gewerbe hat der Bezirk in diesem Jahr zu verzeichnen. Dort waren Ende November 8657 Gewerbe gemeldet, darunter 1173 Handwerks-Unternehmen, wie das Bezirksamt mitteilte. Damit sei die Gesamtzahl der Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr um 149 gestiegen. Bei 62 der hinzugekommenen Firmen handele es sich um Handwerks-Betriebe.

Die größte Position in der Gesamtzahl sind dem Bezirksamt zufolge "Sonstige" mit 4999 Firmen. Dazu gehören unter anderem Fuhrbetriebe, Makler, Gaststätten, Hotels, Solarien, Saunen, Unternehmensberatungen, Bewachungsfirmen, Fahrschulen, Friseursalons und Kosmetikstudios.

Darüber hinaus werden in Marzahn zwei kommunale Wochenmärkte betrieben. Von Januar bis November fanden 280 Markttage statt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar