Von Tag zu Tag : Herr Plötzlich

Werner van Bebber sieht die CDU auf unbefestigten Wegen

Werner van Bebber

Friedbert Pflüger, Ex-Fraktionschef der Berliner CDU, wollte mit Solarenergie nach Jamaika reisen. Er hat die CDU-Fraktion inhaltlich auf Tempo gebracht. Die Partei ist dahinter so weit zurückgeblieben, dass ihr inhaltlich-komatöser Zustand niemandem auffiel. Jetzt braucht sie Bewegung, Aufregung, Streit, Ermunterung, damit die Leute sich daran erinnern, warum es sie mal zur ehrenamtlichen Betätigung in dieser Partei getrieben hat. Dass die Irritation über den Zustand der Parteiseele in der Berliner CDU noch immer groß ist, zeigt sich an dem Gegenkandidaten, der an diesem Mittwochabend den designierten Landeschef Frank Henkel herausfordern will. Nicht dass Henkel sich darüber wundern würde – dafür ist ihm selbst das Amt viel zu plötzlich nahe gebracht worden, ohne dass er es darauf angelegt hätte. Henkels Gegenkandidat ist einer von der plötzlichen Sorte: Er tritt weniger gegen Henkel als für ein Prinzip an. Und das lautet: Wenn es zwei Kandidaten gibt, ist das gut für die innerparteiliche Demokratie. Wählen können tut gut. Das verdient Respekt. (Seite 11)

0 Kommentare

Neuester Kommentar