Von Tag zu Tag : Klasse für sich

Stefan Jacobs wünscht den Fernsehlehrern nette Problemschüler.

Von Tag zu Tag xtc HP mit Kontur

Auch aus kleinen Monsterkindern kann etwas werden: große Monsterkinder. Die kommen oft in den Polizeibericht. Und jetzt ins Fernsehen. Sat 1 will nämlich 16 Berliner Schulabbrecher dabei begleiten, wie sie ihren Hauptschulabschluss nachholen. „Die Superlehrer“ heißt die Serie, die im Juni startet.

Wahrscheinlich verspricht sich der Sender eine Art „Super Nanny“ mit zusätzlichem Unterhaltungswert, weil man ja mit 20 weniger mit den Fäusten gegen die Wand trommelt, sondern eher das Klappmesser in die Tischplatte rammt, wenn der Mathelehrer nicht einsehen will, dass seine Rechthaberei nervt. Die Frage ist nur: Was passiert, wenn die Schüler – „Alter, ich bin im Fernsehen!“ – sich plötzlich anstrengen? Schließlich wollen sie laut „Bild“-Zeitung beispielsweise Pilotin/Raumausstatterin/Kunsttherapeutin/Koch/Autoverkäufer werden. Dann wird zwar die Serie ein Flop, aber die Bildungsexperten haben was gelernt. Bald werden sie mehr Fernsehteams für die Schulen fordern. In Brandbriefen werden Lehrer vom Senat zusätzliche TV-Teams verlangen, um ihre Pappenheimer durch die Prüfung zu bringen. So gesehen ein spannendes Experiment.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar