Berlin : Vor der Gala noch schnell zum Frisör

39. Goldene Kamera: Im Schauspielhaus wurden die Größen aus Film und TV erwartet

-

Sie haben alle schon mal durchgeguckt: Heinz Rühmann, Curd Jürgens, Inge Meisel, Hugh Grant und Salma Hayek gehören zur Riege der Film und Fernsehgrößen, die mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet wurden. Am Mittwochabend stand die 39. Verleihung der Trophäe der Zeitschrift „Hörzu“ auf dem Programm, zu der im Schauspielhaus zahlreiche Prominente wie Jack Nicholson, Sylvester Stallone und Tony Curtis erwartet wurden. 39 Stufen hinauf führt der Weg über den Teppich hinauf ins Schauspielhaus. Wer auf dem roten Band nicht wie vom Winde verweht aussehen mochte, der hatte rechtzeitig nach Udo Walz gerufen.

Das Hotel Four Season am Gendarmenmarkt wurde dabei gestern nicht zum ersten Mal zur Außenstelle des Friseurs. Für dessen Verschönerungsdienste an den Stars wird traditionell zur Goldenen Kamera die Hotel-Suite Nummer 804 in eine Beauty-Lounge verwandelt. Außer seinem Yorker Visagisten Bob dürfen dort nur die Besten aus dem Walzschen Arbeitsheer den Stars vor den extra aufgestellten beleuchteten Spiegeln ans mehr oder minder füllige Haar gehen.

Tony Curtis gehörte gestern zu denen, die nach Udos Kamm und Föhn riefen. Der Hollywood-Altstar ließ sich die platinfarbenen Löckchen ordnen – wohl, um nicht wie bei seiner Ankunft am Dienstag mit Cowboyhut ins Schauspielhaus einreiten zu müssen. Faye Dunaway und Boris Beckers Kurzliebe Sabrina Setlur standen gestern auch auf Udo Walz Bestell-Liste, auch Gaby Dohm, Ruth-Maria Kubitschek, Nina Hoss und Stefan Raab.

Für die heutige Berlinale-Eröffnung hatte Walz gestern noch keine Buchung – „die rufen kurzfristig an“, kannte der schwäbische Wahl-Berliner die Gepflogenheiten der Stars aus Erfahrung. Bewegt hat ihn der Rummel wie immer sowieso nicht – und gestern hatte er überdies Zahnprobleme. Keine eigenen, sondern die von „Oscar“. So heißt sein vierbeiniger Hundefreund, der am Dienstag in der Fasanenstraße eine folgenschwere heftige Begegnung mit einem Auto hatte. Die Diagnose in der Tierklinik: „Oscar“ fehlen jetzt oben und unten die Eckzähne. hema

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar