VORSICHT SPERRUNG : VORSICHT SPERRUNG

Die Vorbereitungen für die Silvesternacht haben begonnen: Bis 2. Januar ist die Straße des 17. Juni zwischen Großem Stern und Brandenburger Tor gesperrt (siehe Grafik). Auf der zwei Kilometer langen Festmeile werden mehr als 500 000 Menschen erwartet, wenn Stars wie Udo Jürgens, Marianne Rosenberg oder die Scorpions auftreten; das ZDF überträgt live. Am Freitag finden in der Zeit von 14 bis 19 Uhr die ersten Proben statt. Der Eintritt ist frei; viele Buden sind dann bereits geöffnet. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben