Berlin : Vorweihnachtsfest für Obdachlose: 1000 Gäste in Kreuzberger Kirche erwartet

Ein vorweihnachtliches "Fest der Obdachlosen" findet am 6. Dezember, dem Nikolaustag, von 13 bis 17 Uhr in der evangelischen Kirche Heilig Kreuz-Passion in Kreuzberg in der Zossener Straße 65 statt. Erwartet würden rund 1000 Gäste, wie die Arbeitsgemeinschaft "Leben mit Obdachlosen" gestern in Berlin mitteilte, die das Fest veranstaltet.

Den obdachlosen Gästen werde außer kostenlosen Mahlzeiten auch ein Festprogramm mit künstlerischen Darbietungen angeboten. Zudem sollten sie Geschenke wie Tabak oder Schals erhalten. Dafür würden noch Geld- und Sachspenden erbeten. Informationen darüber sind über die Telefonnumer/695 09 569 erhältlich.

In der Arbeitsgemeinschaft haben sich mehr als 70 kirchliche und soziale Institutionen der Obdachlosenhilfe in Berlin zusammengeschlossen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben