Berlin : VW zu groß: Auto-Embleme dürfen am Lindencorso bleiben

brun

Im Streit um die Größe und Beschaffenheit der Markenlogos am Automobilforum Unter den Linden musste Mittes Baustadtrat Thomas Flierl (für PDS) am Mittwoch eine Niederlage einstecken. Die 19. Kammer des Verwaltungsgerichts entschied nach einem Ortstermin, dass die Logos nicht gegen die Gestaltungsvorschrift der Bauverwaltung für den Lindenboulevard verstoßen und damit hängen bleiben dürfen. Vorausgegangen war ein Antrag der Lindenkorso Grundstücksgesellschaft.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben