Wahlkampf : Wowereit und Platzeck touren durch Pankow

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und der brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck besuchen am Donnerstag gemeinsam den Bezirk Pankow.

Berlin - Die beiden SPD-Regierungschefs wollen damit die Reihe gemeinsamer Stippvisiten in Hauptstadt und Mark fortsetzten, teilten die Presseämter beider Länder mit. So besuchten sie unter anderem bereits die Uckermark und Kreuzberg.

In Pankow informieren sich die Sozialdemokraten über die Entwicklung des Biotech-Standortes Buch und die Verbesserung des Wohnumfeldes rund um den Helmholtzplatz im Stadtteil Prenzlauer Berg. Am Helmholtzplatz ist auch ein Treffen mit dem Regisseur Andreas Dresen geplant, der den "Helmi" mit seinem Film "Sommer vorm Balkon" bundesweit bekannt machte. Der Streifen wurde mit Mitteln der Filmförderung Berlin-Brandenburg unterstützt.

Der heutige Bezirk Pankow - entstanden nach der Fusion von Prenzlauer Berg, Weißensee und dem ehemaligen Bezirk Pankow - ist mit rund 350.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste und mit mehr als 10.000 Hektar Fläche der zweitgrößte Berlins. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben