Berlin : Wahlkampfstart mit Günter und Gregor FDP und PDS erwarteten ihre Stars

NAME

Jetzt taktet sich auch die Berliner FDP in den Bundestagswahlkampf ein. Mit dem FDP-Landeschef und Bundestagsabgeordneten Günter Rexrodt und ein paar hundert Parteifreunden wurde am Dienstag, natürlich ab 18 Uhr, in der „Alten Pumpe“ in der Lützowstraße gefeiert. Ein Moritatensänger und die Yakov Kopel Band machten Musike. FDP-Parteichef Guido Westerwelle wollte vorbeischauen, „wenn er es noch schafft“, hieß es am Nachmittag. Auch die Berliner PDS schunkelte sich gestern Abend in die heiße Wahlkampf-Phase. Ab 17 Uhr auf dem Alexanderplatz trat die gesamte Parteiprominenz an. Unter anderem die PDS-Vorsitzende Gabi Zimmer, Fraktionschef Roland Claus, Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch und – Gregor Gysi. za

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben