Walpurgisnacht in Berlin : Friedliche Demo in Wedding - Feier im Mauerpark

Etwa 3000 Menschen haben zur Walpurgisnacht in Berlin friedlich demonstriert. Es gab eine Festnahme, ein Polizist wurde leicht verletzt. Im Mauerpark wurde gefeiert. Die Ereignisse zum Nachlesen.

Anna Graefe
Lagerfeuer im Mauerpark.
Lagerfeuer im Mauerpark.Foto: Paul Zinken/dpa

- In Berlin gab es die traditionelle Demo zur Walpurgisnacht.

- Es ist alles sehr friedlich zugegangen, die Polizei meldete nur zwei Zwischenfälle.

- Im Mauerpark fand zum 14. Mal findet die „Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark“ statt, organisiert von Anwohnern, unterstützt von Bezirk und Polizei. 12.000 Besucher kamen.

- In den Vorjahren blieb es immer friedlich in der Walpurgisnacht - anders als am 1. Mai.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

33 Kommentare

Neuester Kommentar