Berlin : Wanderzeit der Lurche: Milder Februar weckt die Lebensgeister der Lurche

Der milde Februar weckt die Lebensgeister von Lurchen, Fröschen und Kröten. Die Amphibien verlassen derzeit ihre Winterquartiere in Wald und Garten und streben den Laichgewässern ihrer Kindheit zu. "Hauptwanderzeit ist zwischen Februar und April und zwar in den Abendstunden", erklärte der Berliner Landesverband des Naturschutzbund Deutschland (NABU). Zu regelrechten Massenwanderungen komme es in Regennächten mit Temperaturen über fünf Grad. Der NABU appellierte an die Autofahrer, in der Wanderzeit der Lurche besonders aufzupassen. Zur Betreuung der Schutzzäune sucht der Verband Freiwillige.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben