Berlin : Wannseebahn kommt nur alle 20 Minuten

-

Auf der Wannseebahn fahren die SBahnen seit diesem Wochenende zwischen den Stationen Botanischer Garten und Zehlendorf nur alle 20 statt alle 10 Minuten. Wie berichtet, lässt die Bahn über der Drakestraße in Lichterfelde Hilfsbrücken einbauen. Die Arbeiten – und Einschränkungen im Zugverkehr – sollen bis zum 17. Oktober dauern. In dieser Zeit entfallen auch die in der Hauptverkehrszeit montags bis freitags eingesetzten Verstärkerfahrten zwischen Schöneberg und Zehlendorf.

Nach dem Einbau der Hilfsbrücken können die Züge hier wieder mit normaler Geschwindigkeit fahren. Seit gut einem Jahr müssen sie auf der maroden Brücke das Tempo auf zehn Kilometer pro Stunde drosseln. Im nächsten Jahr sollen dann neue Brücken eingebaut werden. Dabei wird auch die Durchfahrtshöhe für den Autoverkehr von 3,70 Meter auf 4,20 Meter erhöht. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar