Berlin : Was diese Woche läuft

-

BEST OF FIVE :

Die Verfilmung von Patrick Süßkinds Erfolgsroman „Das Parfüm“ wird Tom Tykwers sechster Kinofilm sein. Der bisher letzte („Heaven“) lief im Jahr 2002. Das Kino in der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg zeigt deshalb seit gestern im Rahmen des „Tom Tykwer Festivals“ die ersten fünf Filme des Regisseurs.

BISHERIGE KINOFILME:

Die tödliche Maria (1993, u.a. mit Nina Petri und Joachim Krol); Winterschläfer (1996; mit Heino Ferch, Ulrich Matthes, Floriane Daniel); Lola rennt (1997, mit Franka Potente, Moritz Bleibtreu); Der Krieger + Die Kaiserin (1999, mit Franka Potente, Benno Fürmann), Heaven (2002, mit Cate Blanchett ).

ZUGABE:

Für Freitag hat sich Tykwer zu einem Publikumsgespräch in der Kulturbrauerei angekündigt – zu zwei Vorstellungen von „Die tödliche Maria“ (20 und 22.30 Uhr). Zudem läuft „Die tödliche Maria“ ab dem 13. Juli auch im Kreuzberger Kino Moviemento. Tykwer hat das Haus einige Jahre geleitet – von 1988 bis 1996. mne

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben